IT für Praxisbetriebe

Sie eröffnen eine neue Praxis, oder suchen einen zuverlässigen IT-Partner?

Von der Neuanschaffung, über die Inbetriebnahme bis hin zur Instandhaltung ihrer bestehenden Infrastruktur – wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Falls Sie sich fragen was wir konkret machen, hier ein paar Beispiele:
Sie erhalten eine Fehlermeldung? Der Drucker geht nicht mehr?
Wir unterstützen Sie gerne direkt per Telefon!

Ihr Computer geht gar nicht mehr an?
Wir kommen vorbei und reparieren ihn!

Updates, Datensicherung, Virenschutz?
Wir halten Ihre Technik auf dem neuesten Stand!

Die spezifischen Herausforderungen eines Praxisbetriebs weichen in dieser Hinsicht stark von den meisten Geschäftsmodellen ab und sind in keinem Nachschlagewerk zusammengefasst. Unser Team hat jahrelange Erfahrung im Umgang mit datenschutzrechtlich kritischen Unternehmensprozessen. Insbesondere die anspruchsvollen Anforderungen der IT in der Gesundheitsbranche sind uns bestens geläufig. In Deutschland bedarf es einer besonderen Sensibilität für die Datenbestände und deren Sicherheit, zur Einhaltung der geltenden Regularien und Standards.

Eine fortwährende Modernisierung der Infrastruktur, bei gleichzeitig kontinuierlicher Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit ist unerlässlich, in der Realität jedoch kaum vorzufinden. Diese Aufgabe kann in aller Regel nicht vom Praxispersonal selbst wahrgenommen werden. Klassische IT-Dienstleister betreuen vorwiegend große Unternehmen mit gänzlich anderen Anforderungen, oder Endkunden im Bereich der Unterhaltungselektronik. Eine nachhaltige Zusammenarbeit mit vielen Praxisbetreibern, über einen langen Zeitraum hinweg, hat uns einen einzigartigen Überblick der Best-Practices verschafft, den wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

Mit einer Schritt-für-Schritt Modernisierungen, während der Betrieb regulär von statten geht, bringen wir Ihre Systeme auf Vordermann. Für das höchste Maß an Sicherheit, bei maximaler Produktivität, planen wir die individuelle Neuanlage Ihrer Praxis-IT und begleiten Sie bis zum optimierten Alltagsbetrieb.

Wichtige Aspekte einer guten IT-Infrastruktur in einer Praxis
– Ausfallsicherheit der Arbeitsplatz-Rechner, Telefone, Drucker und ggf. Server
– Regelmäßige Sicherung der Datenbestände
– Professioneller Schutz vor Cyberangriffen und Schadsoftware
– Datenschutzkonforme Speicherung und Übertragung von Patientendaten
– Gesicherte Zugriffsmöglichkeit von außen für die Praxisbetreiber (VPN)
– Problemlösung für Spezialsoftware und deren Aktualisierung
– Installation und Wartung von Chipkartenlesern
– Technische Unterstützung bei dem Einsatz von Spezialgeräten

Damit Sie sich als Praxisbetreiber voll auf ihre Arbeit konzentrieren können, stellen wir sicher, dass die Technik zuverlässig ihren Dienst verrichtet. Rufen Sie uns bitte einfach an, wenn Sie ein persönliches Erstberatungsgespräch wünschen, oder ein akutes Problem mit ihrer Technik haben. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Lassen Sie sich all Ihre Fragen rund um das Thema IT beantworten – kommen Sie auf uns zu. Sie erreichen uns unter +49 89 215 580 52, per Kontaktformular oder Mail an info@freie-netze.de.